ZUR UNTERSTÜTZUNG
UNSERES TEAMS SUCHEN WIR EINE/N

Ingenieur für Prozess- und Technologieentwicklung (m/w/d)

Bewerben Sie sich jetzt bei einem der führenden Hersteller von längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren mit Sitz in Hellenthal in der Eifel. Mehr als 800 Mitarbeiter produzieren jährlich über 80 Millionen Meter Edelstahlrohr für den Einsatz in den verschiedensten Bereichen wie Automotive-Anwendungen, Kälte- & Klimatechnik, Wärmetauscher, Offshore-Anwendungen, Medizintechnik sowie Versorgungs- und Haushaltstechnik.

                                 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Prozessen und neuen Technologien
  • Analysieren von Produktionsprozessen und Identifizieren von Optimierungspotenzial
  • Definieren und Entwickeln von Verbesserungs- / Lösungsansätzen
  • Technische und wirtschaftliche Bewertung von Lösungsansätzen
  • Leitung von Anlagen- und Prozessoptimierungsprojekten
  • Sicherstellen der Standardisierung erfolgreicher Anlagen- und Prozessoptimierungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches (Fach-) Hochschulstudium (Masterabschluss wünschenswert)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im genannten Bereich
  • Analytisches Denkvermögen sowie Methodenkompetenz zur Fehleranalyse und Ursachenermittlung
  • Hands-on-Mentalität, Selbstständigkeit
  • Kooperations- und Kommunikationsstärke
  • Kreativität und Begeisterungsfähigkeit für Technologieentwicklung

Sie erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet mit anspruchsvollen Herausforderungen. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine angemessene Vergütung sowie sehr gute soziale Leistungen.

Finden Sie sich in der Position wieder?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online-Bewerbungsformular: Online Bewerben

Schoeller Werk GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Postfach 67 - 53940 Hellenthal
Tel.: +49 (0) 2482 / 81- 0
Fax: +49 (0) 2482 / 81-109
Internet: www.schoellerwerk.de

Quality since 1827